"Red Bulletin" auch am iPad vertreten

13. April 2011, 14:37
posten

Magazin erscheint in englischer und deutscher Fassung - Vorerst gratis

 Der "Red Bulletin" des Getränke-Multis Dietrich Mateschitz ist ab sofort auch auf dem iPad erhältlich. Die monatlich erscheinende und mittlerweile international vertriebene monatliche Magazinbeilage ist vorerst gratis zum Download bereit gestellt, so der Verlag in einer Aussendung. Die IPad-Applikation lässt den Benutzern die Wahl zwischen deutscher und englischer Ausgabe.

Der "Red Bulletin" erscheint seit 2007 und wird neben Österreich in sieben weiteren Ländern publiziert, wo das Heft insgesamt 23 Tageszeitungen beigelegt ist. Die Gesamtauflage des Hochglanzmagazins, das sich monatlich auf rund 100 Seiten "Abseits des Alltäglichen" den Themen Sport, Lifestyle, Gesellschaft, Kunst und Kultur widmet, erscheint in einer Gesamtauflage von über drei Millionen Stück, wobei 920.000 Stück in Österreich verbreitet werden. Mittlerweile zählt es zu den auflagenstärksten Magazin-Titeln der Welt. (APA)

Share if you care.