Service Pack 1 für Mac Office 2011 ist da

13. April 2011, 12:44
3 Postings

Update wie geplant veröffentlicht - Bessere Synchronisierung mit Outlook

Nach der Ankündigung vergangene Woche - der WebStandard berichtete - veröffentlichte Microsoft nun das erste Service Pack für Mac Office 2011. Die größte Neuerung erhält Microsofts Email-Cient Outlook.

Wichtigste Neuerungen

Die wohl wichtigste Neuerung, welche im Rahmen des Service Pack 1 in die Office-Suite einzieht, ist die Unterstützung von Apples Synchronisierungs-Diensten für Aufgaben, Kalender und Notizen. 

Nutzer des Cloud-Dienstes MobileMe können ihre Termine, Aufgaben et cetera nur noch bis zum 5. Mai auf diesem Weg synchronisieren, danach wird für Synchronisierungen auf CalDAV umgestellt, welches mit Microsofts Outlook nicht kompatibel.

Ebenfalls neu in Outlook ist die Unterstützung von Exchange-Server-Regeln, die Oberfläche wurde überarbeitet.

Um auf Dateien früherer Office-Versionen (2004 und X) zugreifen zu können stellt Microsoft den Open XML File Format Converter für Mac in Version 1.1.9 bereit. 

Download

Der Download-Link zum rund 400 MB großen Update findet sich hier. (pd)

  • Artikelbild
    foto: microsoft
Share if you care.