OMV: UniCredit erhöht Kursziel

12. April 2011, 18:01
posten

Wien - Die Analysten der UniCredit haben ihr Kursziel für die Aktie der heimischen OMV von 32 auf 35 Euro erhöht. Die Empfehlung "hold" wurde in einer aktuellen Studie zum Ölsektor bestätigt. Die Analysten setzen die Aktie aber gleichzeitig auf ihre "least preferred"-Liste für Aktien der Ölbranche. Als Hintergrund wird unter anderem auf die Produktionsausfälle in Libyen verwiesen.

Auf der Negativ-Liste finden sich außer der OMV noch ENI und Total. Branchenfavoriten der UniCredit sind BG Group, Repsol und Royal Dutch Shell.  (APA)

Share if you care.