Ich habe meine Freunde immer geheiratet

16. Mai 2003, 10:48
1 Posting

Wencke Myhre startet nach drei gescheiterten Ehen einen vierten Versuch

München - Schlagersängerin Wencke Myhre plant nach drei gescheiterten Ehen ihre vierte Hochzeit. "Ich bin altmodisch", sagte die 56-Jährige, die seit einiger Zeit mit dem sechs Jahre jüngeren, schwedischen Erfolgskomponisten Anders Eljas liiert ist, der Fernsehzeitschrift "die zwei". "Ich habe meine Freunde auch immer geheiratet." Schließlich sei sie jedes Mal davon ausgegangen, dass es die große Liebe sei. "Aber wir lassen uns Zeit. Die Kinder sind ja groß."

Trotz ihrer drei Ehen habe sie sich immer als allein erziehende Mutter gefühlt, zitierte das Blatt die Entertainerin. "Ich hatte nie den Mann, an den ich mich anlehnen konnte. Ich musste mich immer wieder auf den Hintern setzen und für uns selbst sorgen."

Nach ihrer ersten Ehe mit einem Zahnarzt, aus der die Tochter Fam Katerina und die Söhne Kim und Dan stammen, war Myhre in zweiter Ehe mit dem deutschen Regisseur Michael Pfleghar ("Klimbim") verheiratet. Die im November 1981 geschlossene Verbindung, aus der Sohn Michael stammt, wurde 1989 geschieden. Die letzte Ehe der Norwegerin mit dem Hotelier Arthur Buchardt scheiterte nach vier Jahren. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.