Youtube startet Live-Streaming

10. April 2011, 15:29
1 Posting

Steht vorerst nur engen Partnern zur Verfügung - Eigene Seite gibt Überblick

Nicht zuletzt für eigene Events hat Google in der Vergangenheit schon mehrmals Youtube zum Live-Streamen genutzt, Dritten blieb diese Funktion bislang allerdings verwehrt. Dies hat nun ein Ende: Wie das Unternehmen im Blog zur Video-Seite verkündet, geht nun das Live-Streaming offiziell an den Start.

Umsetzung

Über eine eigene Seite werden dabei aktuelle und bald folgende Live-Streams zusammengefasst, wer will kann Streams auch abonnieren, um immer vorab informiert zu werden. Derzeit ist das Angebot noch recht spärlich, in den kommenden Wochen soll es aber kontinuierlich wachsen, verspricht das Unternehmen.

Auswahl

Für die breitere Öffentlichkeit ist Youtube Live allerdings ohnehin noch nicht bestimmt, nur ausgewählte Partner bekommen derzeit die Möglichkeit eigene Inhalte über das Service live zu streamen. Man beginnt hier mit einer recht engen Auswahl von Anbietern, über das laufende Jahr sollen dann nach und nach weitere Accounts freigeschaltet werden. (red, derStandard.at, 10.04.11)

Der WebStandard auf Facebook

  • Artikelbild
    screenshot: redaktion
Share if you care.