Facebook will mit Rabattportal Groupon konkurrieren

9. April 2011, 11:28
12 Postings

Sonderangebote, wenn ein Facebook-Mitglied im Lokal und Geschäft bei "Facebook Orte"

Das soziale Netzwerk Facebook will dem Gutschein-Portal Groupon Konkurrenz machen, berichtet der Guardian. Die neue Funktion soll "Deals" heißen und ermöglicht es Kaufleuten, Sonderangebote zu machen, wenn ein Facebook-Mitglied im Lokal und Geschäft bei "Facebook Orte" eincheckt und so das Geschäft empfiehlt.

Erfolgs-Startup

Groupon, über das Kaufleute Gutscheine und Rabatte vertreiben können, ist eines der am schnellsten wachsenden Startups der Geschichte. (spu/ DER STANDARD Printausgabe, 9. April 2011)

Der WebStandard auf Facebook

Share if you care.