Aufregung um Bücher aus der Zeit Jesu: Fälschung oder Sensation?

10. April 2011, 20:38
194 Postings

"Curiositys" letzte Tests, ein einzigartiges Flugzeug und das Grab eines Mitglieds des "Dritten Geschlechts"

Bild 1 von 20

Letzte Tests für "Curiosity"

Während "Opportunity", einer der beiden aktuellen Mars-Rover der NASA, am Roten Planeten immer noch fleißg seinen Aufgaben nachkommt, arbeiten Ingenieure der US-Raumfahrtbehörde mit Hochdruck an den letzten Feinheiten des technisch hochgerüsteten Nachfolgers. Wird der Zeitplan eingehalten, dann sollte "Curiosity" Ende des Jahres in Richtung Mars abheben und diesen zwischen 6. und 20. August 2012 erreichen. Der Forschungsroboter wird alle bisherigen Marsrover weit in den Schatten stellen: "Curiosity" ist rund doppelt so groß und dreimal so schwer wie "Spirit" und "Opportunity" und kann bis zu 50 Kilogramm an Instrumenten tragen; zum Vergleich: "Spirit" und "Opportunity" haben jeweils Instrumente im Umfang von etwa 5,5 Kilogramm an Bord. Derzeit testen die NASA-Ingenieure das atombetriebene, rund 900 Kilogramm schwere Fahrzeug in einer speziellen Simulationskammer des Jet Propulsion Laboratory in Pasadena, Kalifornien, unter Realbedingungen. Die Kammer mit einem Durchmesser von 7,6 Metern ist in der Lage, die unwirtlichen Umweltbedingungen des Mars zu rekonstruieren.

weiter ›
Share if you care.