Mehr TV-Tipps für Sonntag

8. April 2011, 17:56
posten

a.viso | The Concert - Jerome Robbins | Das pannonische Musikgenie | Heimat, fremde Heimat | Leben auf dem Vulkan | Anne Will: Arm bleibt arm, reich bleibt reich | dok.film: Tschernobyl! | Im Zentrum: Der Ortstafelstreit | ttt

9.05

KULTURMAGAZIN

a.viso Mit den Themen: 1) Blackbird - ein Drama um Liebe und Missbrauch im Theater in der Josefstadt in Wien. 2) Crossing Europe - das internationale Filmfestival in Linz. 3) Gilberto Gil - der Grandseigneur der brasilianischen Musik im Wiener Konzerthaus. Bis 9.30, ORF 2

10.00

BALLETT

The Concert - Jerome Robbins The Concert zu Musik von Frédéric Chopin begründete Jerome Robbins Ruf als Tanzkomiker. Es tanzen Solisten und Corps de ballet der Opéra National de Paris. Bis 10.35, ORF 2

10.35

PORTRÄT

Das pannonische Musikgenie Der im mittelburgenländischen Raiding geborene Franz Liszt würde 2011 seinen 200. Geburtstag feiern. Zu seiner Zeit galt er als Wunderkind am Klavier. Bis 11.00, ORF 2

11.05

DISKUSSION

Pressestunde Zu Gast ist Sozialminister Rudolf Hundstorfer, (SPÖ). Standard-Chefredakteurin Alexandra Föderl-Schmid und ORF-Redakteur Hans Bürger befragen ihn unter anderem zu Pensionsreform und Reallohnverlusten. Bis 12.00, ORF 2

13.30

MAGAZIN

Heimat, fremde Heimat Lakis Jordanopoulos präsentiert die Beiträge des Migrationsmagazins: 1) Nach dem Ländermatch. 2) Internationaler Roma-Tag am 8. April 2011. 3) Der Kinderfilm Manusha - Die kleine Romahexe. 4) Zuwanderer-Frauen in der Wirtschaft. Bis 14.00, ORF 2

19.10

WIRTSCHAFTSDOKU

Leben auf dem Vulkan Zum Auftakt der Themenwoche "Im Fokus: Europa" zeichnet der renommierte Regisseurs Günter Schilhan "Islands schwierigen Weg aus der Krise" nach. Bis 20.00, 3sat

20.15

KRIMI

Tatort: Jagdzeit Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) ermitteln heute auf der tristen Kehrseite der Münchner Schickeria und treffen auf Hartz IV, Mobbing und Depressionen. Vor lauter Sozialstudie sieht man oft den Krimi nicht mehr, Absichten und Figuren sind aber gleichermaßen gut. Bis 21.50, ORF 2

21.45

DISKUSSION

Anne Will: Arm bleibt arm, reich bleibt reich - sozialer Aufstieg ein Märchen? Bei Anne Will diskutieren CDU-Fraktionsvorsitzende im rheinland-pfälzischen Landtag Julia Klöckner, Die Linke-Fraktionsvorsitzender im Thüringer Landtag Bodo Ramelow, Autorin und Filmemacherin Rita Knobel-Ulrich, Journalistin Bettina Cramer und Koch und Restaurantbetreiber Tim Raue. Bis 22.45, ARD

22.00

DISKUSSION

Im Zentrum: Der Ortstafelstreit - vom Drama zur Groteske? Zu Gast bei Ingrid Thurnher sind SPÖ-Staatssekretär im Bundeskanzleramt Josef Ostermayer, der Kärntner FPK-Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Vorsitzender des Rates der Kärntner Slowenen Valentin Inzko, Obmann des Kärntner Heimatdienstes Josef Feldner und Kleine Zeitung-Redakteurin Antonia Gössinger. Bis 23.00, ORF 2

23.00

DOKUMENTARFILM

dok.film: Tschernobyl! Anhand von Augenzeugenberichten, Archivaufnahmen, Originaldokumenten, Bildern von Igor Kostin, dem einzigen Fotografen am Ort des Geschehens, neuesten Forschungsergebnissen sowie unter Zuhilfenahme von 3D-Darstellungen folgt die Doku den Entwicklungen, die zum Reaktorunglück führten, berichtet über die darauf folgenden Ereignisse sowie langfristige Konsequenzen für Menschen und Umwelt. Bis 0.35, ORF 2

23.05

MAGAZIN

ttt Mit Dieter Moor. 1) In 108 Minuten zur Legende - Juri Gagarin und der Flug ins Weltall. 2) World Wide War - ein Buch über die Zukunft der Kriegsführung. 3) Schwarzbuch Bundeswehr. 4) Die geheimen Abhörprotokolle der Wehrmacht. 5) Kitsch oder Kunst? The Art of Pop Video. Bis 23.35, ARD

Share if you care.