Schmied will ORF 3 auf TW1-Frequenz

7. April 2011, 17:34
posten

In der Diskussion um die neuen ORF-Spartenkanäle haben sich Kulturministerin Claudia Schmied und Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny (beide S) dafür ausgesprochen, für den künftigen Informations- und Kulturspartenkanal ORF 3 die derzeitige Frequenz von TW1 beizubehalten. TW1 zeichne sich "schon jetzt durch seinen großen Anteil an Berichterstattung im Bereich Information, Bildung, Wissenschaft, Kunst und Kultur aus", hieß es in einer gemeinsamen Aussendung der beiden Politiker. Deshalb sei es die "logische Konsequenz", wenn dem künftigen Sender ORF 3 die TW1-Frequenz zufällt. (APA)

Share if you care.