"Geballte Ladung" österreichischer Acts

7. April 2011, 13:54
1 Posting

St. Pöltener "Beatpatrol"-Festival verspricht "gute Mischung"

St. Pölten  - "Beatpatrol" in St. Pölten wird bei seiner dritten Auflage vom 22. bis 24. Juli am VAZ-Gelände auch eine "geballte Ladung" österreichischer Acts präsentieren, gaben die Veranstalter am Donnerstag bekannt: DJ Dany S., DisasZt, Disco Demons, DJ Snare, iPunk, OliVarez, Starkstrom, The Integrals, The Shit Is Coming Home, WoooW Crashers und Xpirienz.

Das VAZ verspricht, eine "gute Mischung" nationaler und internationaler Auftritte bieten. Wie im vergangenen Jahr sollen über 100 Künstler für das Festival verpflichtet werden, mit 40 bestehen schon Abmachungen,  Festivalpässe zu 86,90 Euro gibt es bereits  im Vorverkauf. (APA)

Share if you care.