"Terra Mater"-Start bescherte Servus TV Quotenrekord

7. April 2011, 11:04
23 Postings

4,6 Prozent Marktanteil mit 119.000 ZuschauerInnen im Schnitt

Der Start der Dokumentationsreihe "Terra Mater" am Mittwochabend hat Servus TV einen Quotenrekord beschert. Die erste Folge "Planet der Menschen - Flüsse - Quellen des Lebens" verfolgten ab 20.15 Uhr im Schnitt 119.000 Zuseher bei einem Marktanteil von 4,6 Prozent. Beide Werte stellten einen Senderrekord dar, so Servus TV. "Terra Mater" wird verantwortet von Walter Köhler, der mit der gesamten "Universum"-Redaktion den ORF im Herbst verlassen hatte. Der von Red Bull-Chef Dietrich Mateschitz betriebene Sender Servus TV ging am 1. Oktober 2009 auf Sendung. (APA)

Share if you care.