Wrabetz sucht "Die große Chance"

5. April 2011, 17:58
9 Postings

Im Herbst sucht auch der ORF Talente - wie RTL schon länger, ATV vor ein paar Jahren, und neuerdings der Schweizer Gebührenfunk. Die Eventshow läuft intern unter Die große Chance reloaded in Anlehnung an eine Radio- und dann TV-Show vor Jahrzehnten.Wie beim Song Contest sollen Ö3 und TV zusammenspielen.

Robert Kratky könnte laut tv-media im TV-Late-Night-talken.

Hermann Maier soll nach dem Südpol auf eine neue Expedition.

Mittwochabend blühen ORF 1 statt Champions League Serien und Eventmovies, etwa ein Projekt von David Schalko.

Zur neuen TV-Frühinformation sollen TV, Radio, Online und Bundesländer zwischen einer 7-Uhr-ZiB und der um 9 Uhr beitragen.

Eine ORF-1-Dokuleiste über globale Trends etwa zu Energie, Ernährung verspricht Wrabetz, und ein, zwei Korrespondenten mehr.

Der neue Info- und Kulturkanal ORF 3 dürfte auf jene Satplätze wechseln, die nur eine halbe Stunde pro Tag für neun Ausgaben von Bundesland heute genutzt werden. Zusätzlicher Satellitenplatz kostete eine Million. (fid, DER STANDARD; Printausgabe, 6.4.2011)

Share if you care.