House of Flying Daggers

5. April 2011, 16:33
2 Postings

22.35 bis 1.00 | Kabel eins | ERLESEN SCHÖN | China/HK 2004, Zhang Yimou

Emotionale Konflikte in fernöstlichem Mittelalter- Roadmovie, ausgetragen in Martial Arts. Den Kämpfenden gebietet der Code ihres Standes, so reglos wie möglich zu bleiben, wenn sie in Gefahr sind. Und so kämpfen sie auch: ein Wachsfigurenkabinett in Bewegung, das nirgends anstreifen darf, weil alles so schön ist.

 

Share if you care.