Windows 8 und Windows Phone 8 sollen Programme teilen

5. April 2011, 10:45
4 Postings

Neuer PDF-Reader im kommenden Windows basiert auf dem plattformübergreifenden Pakettyp AppX

Nach den ersten Screenshots zum neuen Ribbon-Interface Microsofts kommendem Betriebssystem Windows 8 sind nun weitere Details bekannt geworden. Wie der Blog WithinWindows berichtet, wird ein überarbeiteter PDF-Reader basierend auf dem neuen AppX-Pakettyp.

Plattformübergreifend

Der PDF-Reader ist schlicht gehalten und zeigt Dokumente erwartungsgemäß in voller Größe an. Man kann ein- und auszoomen und findet auch alle weiteren Funktionen zur Navigation vor. Das Besondere ist allerdings der neu angewandte Pakettyp AppX für Windows 8, der nahe an den Anwendungspakettyp von Windows Phone 7 angelehnt ist. Damit sollen Programme künftig sowohl für Windows 8 und das sich ebenfalls in Entwicklung befindliche Windows Phone 8 für mobile Plattformen ausgeliefert werden können. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

  • Der neue PDF-Reader in Windows 8
    foto: microsoft

    Der neue PDF-Reader in Windows 8

Share if you care.