Mehr TV-Tipps für Dienstag

4. April 2011, 16:59
posten

Die Spielregel | Anna Bolena | Frontal | KulTour mit Holender | Samaria | Durch die Nacht mit ...

14.45

GESELLSCHAFTSSATIRE

Die Spielregel (La règle du jeu, F 1939, Jean Renoir) Jean Renoir fährt 1939 mit einer repräsentativen Auswahl der französischen Bourgeoisie auf ein Jagdschloss, um dort eine beträchtliche Anzahl von Minitragikomödien in ein flirrendes, taumelndes Ineinander von Begehren und Belügen, von verletzten und tumb eingehaltenen Konventionen zu verweben. Bis 16.25, Arte

20.15

OPER

Anna Bolena Live-Übertragung der selten gespielten Oper Anna Bolena von Gaetano Donizetti mit Anna Netrebko, Elina Garança, Elisabeth Kulman und Ildebrando d'Arcangelo. Regie in der Erstaufführung an der Wiener Staatsoper führt Eric Génovèse. Bis 23.50, ORF 2

21.00

MAGAZIN

Frontal Hilke Petersen präsentiert unter anderem die Themen: 1) Biosprit nein danke - Wer braucht E 10? 2) Rückkehr der Inflation - Wie teuer wird das Leben? Bis 21.45, ZDF

22.30

KULTURMAGAZIN

KulTour mit Holender Der ehemalige Direktor Ioan Holender kehrt an die Wiener Oper zurück und berichtet vom Opernereignis des Jahres: der Premiere von Donizettis Anna Bolena. Bis 23.00, ServusTV

22.45

DISKUSSION

Menschen bei Maischberger: Heute blau, morgen blau: Wann wird Alkohol gefährlich Bei Sandra Maischberger diskutieren Sänger Gunter Gabriel, die ehemals alkoholkranke Marlies Wank, TV-Moderatorin Tina Wolf, Autor Peter Richter (Über das Trinken) und Dr. Johannes Lindenmeyer, Leiter einer Suchtklinik. Bis 0.00, ARD

23.25

SCHULD UND SÜHNE

Samaria (Südkorea 2004, Kim Ki-duk) Kim Ki-duk erzählt von zwei Mädchen und einem Mann, die sich in einem Kreislauf von Schuld, Sühne und Opfertum verlieren. Bis 1.00, BR

1.30

NACHTSCHICHT

Durch die Nacht mit ... Dirk von Lowtzow und René Pollesch Der Tocotronic-Frontmann, Vorzeige-Intellektueller der deutschen Indie-Szene, verbringt eine Nacht mit dem erfolgreichsten und radikalsten Theatermacher Deutschlands. Bis 2.25, Arte

Share if you care.