Am seidenen Faden

4. April 2011, 16:49
posten

22.55 bis 0.45 | ZDF Theater | DOKUMENTARFILM | Katarina Peters, D 2004

Der 33-jährige Cellist Boris Baberkoff erleidet einen Gehirnstamminfarkt. Fortan ist er bei vollem Bewusstsein in seinem Körper eingesperrt. Seine Frau, Regisseurin Katarina Peters, greift zur Kamera. Intimes Liebes- und Überlebensdrama.

Share if you care.