Scanner im Test

14. Mai 2003, 15:58
3 Postings

Fazit: Filmscanner für Filme, Flachbettscanner für Fotos verwenden

bild: canon
Bild 1 von 4

Die neue Generation von Flachbettscannern beeindruckt mit hohen Auflösungen von 3.200 ppi (Pixel per Inch). Dennoch sollten Hobbyfotografen zur Digitalisierung von Dias und Filmen nach wie vor auf Filmscanner zurückgreifen, auch wenn sie eine geringere Nennauflösung haben. Das berichtet die Zeitschrift Color Foto.

Im Bild: CanoScan 9900F

Share if you care.