"Einfach zu viel"

18. Mai 2003, 20:31
1 Posting

Meatloaf zieht sich aus dem Rock-Business zurück

London - Altrocker Meatloaf (55) hat genug vom Rock-Business. Nach Veröffentlichung seines Albums "Bat Out Of Hell 3" wolle er nicht mehr auftreten, sagte der US-Sänger dem "Star". "Mir wird das einfach zu viel." Im kommenden Jahr gehe er deshalb in den Rock-Ruhestand, kündigte Meatloaf ("Hackbraten") an, der seinen Künstlernamen von einem Sportlehrer in der Schule bekam und eigentlich Marvin Lee Aday heißt. Meatloaf hat in 25 Jahren 29 Alben veröffentlicht und rund zwölf Millionen Platten verkauft.(APA)
Altrocker Meatloaf hat genug
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.