Selbstreinigung (Modell ÖVP)

1. April 2011, 18:49
5 Postings

Theatersaal in schwachem Licht

(Kein Publikum. Auf der ansonsten leeren Bühne die Österreichische Volkspartei in Form der Gesamtheit ihrer Funktionäre. Ein Funktionär wird aus der Menge gezerrt, auf ein Podest gestellt, die Augen werden ihm verbunden.)

STIMME VON OBEN: Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.

(Steinhagel. Der Funktionär stirbt. Sein Leichnam wird vom Podest gehoben und fortgebracht. Eine Funktionärin wird aus der Menge gezerrt, auf das Podest gestellt, die Augen werden ihr verbunden.)

STIMME VON OBEN: Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.

(Steinhagel. Die Funktionärin stirbt. Ihr Leichnam wird vom Podest gehoben und fortgebracht. Ein Funktionär wird aus der Menge gezerrt, auf das Podest gestellt, die Augen werden ihm verbunden.)

STIMME VON OBEN: Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.

(Steinhagel. Der Funktionär stirbt. Sein Leichnam wird vom Podest gehoben und fortgebracht. Ein Funktionär wird aus der Menge gezerrt, auf das Podest gestellt, die Augen werden ihm verbunden.)

STIMME VON OBEN: Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.

(Steinhagel. Der Funktionär stirbt. Sein Leichnam wird vom Podest gehoben und fortgebracht. Usw., bis alle Steine oder Funktionäre verbraucht sind. Vorhang)

Share if you care.