Historischer Kalender

8. April 2011, 00:00
posten

8. April

1231 - Papst Gregor IX. nimmt den Bischöfen die Inquisition aus der Hand und richtet die zentralisierte römische Inquisition ein.

1341 - Francesco Petrarca wird auf dem Kapitol in Rom zum Dichterkönig gekrönt.

1801 - In London wird das erste Geschäft mit Schaufenstern, eine Schneiderei, eröffnet.

1861 - Kaiser Franz Joseph I. erlässt das "Protestantenpatent", das den evangelischen Christen in Österreich "prinzipielle Gleichheit vor dem Gesetz" garantiert. (Die staatliche Duldung der religiösen Minderheit war durch das Toleranzpatent des Kaisers Joseph II. von 1781 gewährleistet worden).

1866 - Preußen und Italien schließen einen Beistandspakt, in dem sich Italien verpflichtet, im Falle eines preußisch- österreichischen Krieges den Österreichern den Krieg zu erklären.

1926 - Im Berliner Capitol-Filmtheater feiert "Die Biene Maja" ihre Premiere. Die literarische Vorlage von Waldemar Bonsels hatte sich seit ihrem Erscheinen 1912 allein in Deutschland eine halbe Million Mal verkauft.

1946 - Letzte Völkerbundversammlung in Genf, in deren Verlauf die Liquidation der Organisation erfolgt.

1961 - Im Persischen Golf gerät das britische Schiff "Dara" unter mysteriösen Umständen in Brand, fast 200 Menschen bleiben nach der Katastrophe vermisst.

1966 - Mit der Wahl Leonid Breschnjews zum Generalsekretär geht in Moskau der 23. Parteitag der KPdSU zu Ende. Breschnjew war 1964 nach dem Sturz von Nikita Chruschtschow sowjetischer Parteichef geworden. Mit Staatspräsident Nikolai Podgorny und Ministerpräsident Alexej Kossygin bildet er ein Triumvirat.

1971 - In London findet der erste Internationale Roma-Kongress statt. Delegierte aus 14 Ländern erklären, dass "Roma" die offizielle Bezeichnung und eine eigene Nation ist. Die "International Romani Union" wird 1979 von den Vereinten Nationen anerkannt.

1976 - Die Schweiz weist den Ex-Staatschef von Portugal, General Antonio de Spinola, wegen politischer Umtriebe aus.

1986 - Der Hollywood-Schauspieler Clint Eastwood wird zum Bürgermeister der kalifornischen Kleinstadt Carmel gewählt.

2001 - Nach dem sogenannten "Sophiegate"-Skandal gibt die Gräfin von Wessex, Sophie Rhys-Jones, Ehefrau des jüngsten Sohnes der britischen Königin Elizabeth II., Prinz Edward, den Rückzug aus ihrer Londoner PR-Firma bekannt.

Geburtstage: Tamerlan (Timur Lenk), mongol. Eroberer (1336-1405)
Josef August Lux, öst. Dichter (1871-1947)
Melvin Calvin, US-Chemiker/NP 1961 (1911-1997)
Emile Cioran, rum.-frz. Essayist (1911-1995)
Carl Appel, öst. Architekt (1911-1997)
Franco Corelli, ital. Sänger (1921-2003)
Jan Novak, tschech. Komponist (1921-1984)
Elisabeth Wiedemann, dt. Schauspielerin (1926- )
Martha Eibl, öst. Immmunologin (1931- )
Klaus Löwitsch, dt. Schauspieler (1936-2002)
Klaus Michael Meyer-Abich, dt. Philosoph (1936- )
Vivienne Westwood, brit. Modeschöpferin (1941- )

Todestage: Georg von Peuerbach, öst. Mathematiker (1423-1461)
Johann Sioly, öst. Volksliedsänger und Wienerliedkomponist (1843-1911)
Marcel Prévost, frz. Schriftsteller (1862-1941)
Robert Barany, öst. Mediziner/NP 1914 (1876-1936)
Omar Bradley, amer. General (1893-1981)
Adrian Hoven, öst. Schauspieler (1922-1981)
Georges Geret, frz. Schauspieler (1924-1996)
Fritz Zecha, öst. Theaterregisseur (1924-1996)

(APA)

 

Share if you care.