Oslo: Wenig Stadt, viel Natur

Ein Frühlings-Spaziergang durch Norwegens Hauptstadt, die zwar nicht als schönste, dafür aber als grünste Metropole Europas gilt

-> derStandard.at/Reisen auf facebook

Bild 1 von 17
foto: mak/derstandard.at

Die Skisprungschanze Holmenkollen ist ein guter Ausgangspunkt für eine Tour duch Norwegens Hauptstadt Oslo: Sie liegt auf einer Anhöhe über der Stadt, ist ganz einfach per U-Bahn (T-bane) erreichbar und gilt als DAS Wahrzeichen der 600.000-Einwohner-Stadt. Von 23. Februar bis 6. März war sie Austragungsort der Ski-WM in den nordischen Disziplinen.

weiter ›
Share if you care.

    Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.