Rohstoff Select Safe-Anleihe mit Cap

1. April 2011, 08:36
posten

Rohstoffkorb mit Gold, Silber, Öl, Sojabohnen und Aluminium

Vor einigen Wochen brachte die LBBW eine Rohstoff Select Safe-Anleihe mit Cap auf den Markt. Die Renditechancen dieser Anleihe basieren auf einem Rohstoffkorb, der die S&P GSCI-Subindizes auf Gold, Platin, Öl, Blei und Sojabohnen enthält. Anleger können mit dieser sechs Jahre laufenden Anleihe bis zum Cap von 150 Prozent vollständig an einem Kursanstieg des Rohstoffkorbes partizipieren.

Bei der aktuell zur Zeichnung angebotenen Anleihe wurden an Stelle von Platin und Blei die Subindizes auf die Rohstoffe Aluminium und das derzeit in aller Munde befindliche Silber aufgenommen.

100 Prozent Partizipation bis zum Cap von 153 Prozent

Die Indexstände des 4.4.11 werden als Startwerte für die Renditeberechnung der Anleihe fixiert. Die fünf Rohstoffindizes werden dann mit jeweils 20 Prozent im Korb gewichtet sein. Am finalen Bewertungstag (17.3.17) wird der dann aktuelle Wert des Rohstoffkorbes mit dem Startwert verglichen.

Befindet sich der Rohstoffkorb zu diesem Zeitpunkt gegenüber dem Startwert mit mehr als 53 Prozent im Plus, dann wird die Anleihe mit ihrem Höchstbetrag von 153 Prozent des Nennwertes zurückbezahlt Bis zu diesem Höchstbetrag (=Cap) ermöglicht die Anleihe die vollständige Partizipation am Kursanstieg des Rohstoffkorbes. Legt der Basket beispielsweise bis zum Ende um 40 Prozent zu, dann wird die Anleihe mit 140 Prozent des Ausgabepreises getilgt.

Bei einer negativen Entwicklung des Rohstoffkorbes schützt die Kapitalgarantie vor Verlusten. Da sich die Kapitalgarantie ausschließlich auf das Laufzeitende der Anleihe bezieht, könnte ein vorzeitiger Verkauf der Anleihe in den roten Zahlen enden. Deshalb sollte nur jener Teil des Portfolios investiert werden, der bis zum Laufzeitende der Anleihe nicht benötigt wird.

Die LBBW-Rohstoff Select Safe Anleihe mit Cap, ISIN: DE000LB0EH64, fällig am 24.3.17, kann noch bis 4.4.11 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Die LBBW-Rohstoff Select Safe Anleihe mit Cap bietet innerhalb der nächsten sechs Jahre die maximale Renditechance in Höhe von 7,21 Prozent pro Jahr -sofern der Wert des Rohstoffkorbes um 53 Prozent oder mehr ansteigt. Im Falle eines negativen Kursverlaufs der Anleihe begrenzt sich der Kapitalverlust auf die Höhe des Ausgabeaufschlages der einem Verlust von 0,17 Prozent pro Jahr entspräche.

Share if you care.