Zeit zum Wühlen

Mit den steigenden Temperaturen, steigt gleichzeitig bei vielen die Motivation für mehr Grün im Garten, auf Balkon und Terrasse - Neue Gartenbücher in einer Ansichtssache

foto: callwey verlag
Bild 1 von 6»

Mein Traum vom Landgarten

Die Designerin, Autorin und Dozentin Ilga Eger war lange Zeit eine "moderne Arbeitsnomadin", flog von einem Ort zu nächsten, bis sie feststellte, dass sie zwischen all den Orten und Terminen das Wesentliche verlor: sich. Als sie von ihrem Freund einen Garten geschenkt bekam, fand sie zu sich selbst zurück und ist seither leidenschaftliche Gärtnerin. Für "Mein Traum vom Landgarten" hat Eger GartenliebhaberInnen besucht und erzählt in sehr persönlichen Porträts von deren Landgärten und Gartenerfahrungen. Angesprochen werden nicht nur diejenigen, die ihren Traum vom Landleben bereits erfüllt haben, sondern auch diejenigen, die von einem Landgarten träumen und ein Stück weit in der Stadt umsetzen wollen.

Mein Traum vom Landgarten
Gärtnern und genießen auf dem Lande
Von Ilga Eger
Callwey Verlag
176 Seiten, EUR 29,95
ISBN 978-3-7667-1876-1

>> Weitere Eindrücke vom Buch

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.