Promotion - entgeltliche Einschaltung

Energieversorgung - heiß umstritten

20. Februar 2012, 16:40

Stellen Sie hier und jetzt Ihre Fragen zur Zukunft der Energieversorgung direkt an Oesterreichs Energie Generalsekretärin Barbara Schmidt

Eine sichere und in Zukunft auch nachhaltige Energieversorgung zählt zu den wichtigsten Grundpfeilern unserer Gesellschaft.

Der Stromanteil am Gesamtenergieverbrauch wird – nicht zuletzt durch den Anstieg der E-Mobilität –von heute 20 Prozent auf 50 Prozent hinaufschnellen. 82,9 Prozent der Österreicher/innen sehen bei einer aktuellen Umfrage eine sichere Versorgung als sehr wichtig an.

Für diese störungsfreie Versorgung mit Strom werden aber auch Leitungen und Anlagen benötigt, die nicht alle unterirdisch errichtet werden können. Dieser Umstand wird in der Bevölkerung aber nicht immer positiv aufgenommen.

Trendforum als Dialogbühne

Mit der neuen Veranstaltungsreihe der Trendforen hat Oesterreichs Energie eine Dialogbühne geschaffen, in deren Rahmen hochrangige Experten aus dem In- und Ausland mit Fachpublikum aus Politik, Verwaltung, E-Wirtschaft und Stakeholdern dieses Thema der Infrastruktur und Zukunftsfragen der Energieversorgung diskutieren.

Energiediskurs auf derStandard.at

Die Leser/innen von derStandard.at haben im Rahmen des von Oesterreichs Energie initiierten Energiediskurses die Möglichkeit, Fragen zur Zukunft der Energieversorgung direkt an Generalsekretärin Barbara Schmidt zu stellen und sich so an der Diskussion zu beteiligen.

Die Antworten erscheinen regelmäßig auf diesen Seiten. Senden Sie ihre Fragen an energiediskurs@derStandard.at.

  • Sie haben Fragen?
Die Leser/innen von derStandard.at haben im Rahmen des von  
Oesterreichs Energie initiierten Energiediskurses die Möglichkeit,  
Fragen zur Zukunft der Energieversorgung direkt an Generalsekretärin  
Barbara Schmidt zu stellen und sich so an der Diskussion aktiv zu  
beteiligen.
Die Antworten erscheinen regelmäßig hier auf dieser Seite. Senden Sie ihre Fragen an energiediskurs@derStandard.at oder als Posting hier!
    foto: oesterreichs energie

    Sie haben Fragen?

    Die Leser/innen von derStandard.at haben im Rahmen des von Oesterreichs Energie initiierten Energiediskurses die Möglichkeit, Fragen zur Zukunft der Energieversorgung direkt an Generalsekretärin Barbara Schmidt zu stellen und sich so an der Diskussion aktiv zu beteiligen.

    Die Antworten erscheinen regelmäßig hier auf dieser Seite. Senden Sie ihre Fragen an energiediskurs@derStandard.at oder als Posting hier!

Share if you care.