Erste Hinweise zu "Grand Theft Auto V"

28. Februar 2011, 12:59
42 Postings

Take-Two registrierte verdächtig klingende Webseiten - GTA IV erschien vor drei Jahren

Von offizieller Seite bleibt es weiter still, doch branchenweit werden die Gerüchte über den nächsten Teil der "Grand Theft Auto"-Serie immer lauter. Immerhin ist es drei Jahre her, dass GTA IV das Tageslicht erblickte. Nun sind tatsächlich erste Hinweise aufgetaucht.

Verdächtige Websites

Der Blog ripten meldet, dass Herausgeber Take-Two kürzlich mehrere Domains registriert hat, die stark an das von Entwickler Rockstar Games genutzte In-Game-Branding der Serie erinnern. CashForDeadDreams.com, SixFigureTemps.com, StopPayingYourMortgage.net, HammersteinFaust.com und LifeInvader.com lauten die Adressen. Zumindest die Namen könnten ein Hinweis darauf sein, dass Rockstar mit seinem nächsten Werk auf die Wirtschaftskrise der vergangenen Jahre anspielen wird.

Rückkehr zum Mutter-Franchise

Nach der Etablierung zweier neuer Serien, "Red Dead Redemption" und "L.A. Noir" (Mai, 2011) wäre die Rückkehr zum GTA-Franchise nicht unwahrscheinlich. Ob es sich dabei dann tatsächlich um GTA V oder eine Auskoppelung wie etwa "GTA Vice City" handeln wird, bleibt abzuwarten. Ebenfalls schuldig bleibt Rockstar weiterhin die Titel "Max Payne 3" sowie "The Agent". (zw)

Der WebStandard auf Facebook

 

Links

ripten

  • Wann erscheint die Fortsetzung zu GTA IV?
    foto: rockstar games

    Wann erscheint die Fortsetzung zu GTA IV?

Share if you care.