Schoeller-Bleckmann: Hauck & Aufhäuser hebt Votum und Kursziel

25. Februar 2011, 18:56
posten

Wien - Die Analysten von Hauck & Aufhäuser haben das Anlagevotum für die Aktien des niederösterreichischen Ölfeldausrüsters Schoeller-Bleckmann (SBO) von "Sell" auf "Hold" angehoben und gleichzeitig des Kursziel von 54,00 auf 60,00 Euro nach oben revidiert, berichtet der Finanzinformationsdienst Bloomberg. (APA)

Share if you care.