Traumfinale in Dubai

25. Februar 2011, 18:38
12 Postings

Favoriten Roger Federer und Novak Djokovic nach Halbfinalsiegen um den Titel in der Wüstenstadt

Dubai - Beim mit mehr als eineinhalb Millionen Dollar dotierten ATP-Tennis-Turnier in Dubai kommt es am Samstag zum Traumfinale Roger Federer gegen Novak Djokovic. Der topgesetzte Schweizer steht nach einem 6:2,7:5-Erfolg in 74 Minuten am Freitag gegen den französischen Davis-Cup-Spieler Richard Gasquet zum bereits sechsten Mal bei diesem Event im Endspiel, viermal (2003,2004,2005,2007) ging er dabei als Sieger vom Platz.

Federers Endspielgegner hat die beiden vergangenen Dubai-Auflagen gewonnen. Im Halbfinale setzte sich Djokovic gegen den Tschechen Tomas Berdych durch, der im dritten Satz beim Stand von 7:6,2:6,2:4 aus seiner Sicht aufgab.

Djokovic ist 2011 nach seinem Sieg bei den Australian Open in elf Partien noch unbesiegt, Federer hat in 15 Spielen auch erst eine Niederlage - gegen Djokovic im Melbourne-Halbfinale - kassiert. In Dubai ist der 29-jährige Schweizer noch ohne Satzverlust und hat auch erst 27 Games abgegeben. Gasquet, der kommende Woche mit Frankreichs Davis-Cup-Team in Wien gastiert, forderte Federer im zweiten Satz erstmals voll, gab allerdings eine 5:3-Führung noch aus der Hand.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Bei den Australian Open hatte "Djoko" die Nase vorn.

Share if you care.