Einheitswerte: Porr Stämme 2,3 Prozent höher

25. Februar 2011, 17:24
posten

Porr auch Umsatzspitzenreiter

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Freitag fünf Kursgewinnern ein einziger Verlierer und vier unveränderte Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren Porr Stämme mit 1.300 Aktien (Einfachzählung).

Die größten Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Porr Stämme mit plus 2,27 Prozent auf 135,00 Euro (1.300 Aktien), Rorento mit plus 1,06 Prozent auf 47,50 Euro (260 Aktien) und Linz Textil mit plus 0,89 Prozent auf 455,00 Euro (20 Aktien). Einziger Verlierer waren Volksbank Vorarlberg PS mit minus 0,39 Prozent auf 76,70 Euro (325 Aktien).

Im mid market gab es zu Wochenschluss kaum Bewegung. Sanochemia stiegen um 2,86 Prozent auf 3,60 Euro (4.090 Stück). Schwach notierten UIAG und verloren 1,04 Prozent auf 8,56 Euro (15 Stück). (APA)

Share if you care.