Auch in Vorarlberg Störung des Festnetzes

24. Februar 2011, 19:26
1 Posting

Sprachtelefonienetzes der Telekom Austria in Tirol und Vorarlberg beeinträchtigt

Wie in Tirol hat die Telekom Austria am Donnerstag auch in Vorarlberg weiter mit einem Softwarefehler gekämpft. Durch ein Problem in einer zentralen Netzeinrichtung komme es in einigen Teilen des Landes zu einer Beeinträchtigung des Sprachtelefonienetzes, bedauerte die Telekom. Man arbeite intensiv daran, das Problem zu lösen, hoffte Unternehmenssprecher Martin Bredl in einer Aussendung auf eine endgültige Behebung des Fehlers bis zum Abend.

Seit Mittwoch

Die schon seit Mittwoch andauernde Störung habe zu keinem Zeitpunkt zu einem Totalausfall des Netzes geführt, so Bredl. Der Softwarefehler habe aber eine Überlastung bedingt und damit in weiterer Folge die Beeinträchtigung verursacht. (APA)

Share if you care.