Plagipedi folgt Guttenplag-Projekt nach

24. Februar 2011, 12:40
1 Posting

Projekt plant Untersuchung der Doktorarbeiten weiterer Politiker

Als "großer Erfolg" wird das Projekt "Guttenplag" bei Plagipedi gesehen, bei welchem man sich nun berufen fühlt die Doktorarbeiten weiterer Politiker zu überprüfen. Auf der Seite des Plagipedi-Projektes findet sich nun eine Liste mit Politikernamen der Arbeiten überprüft werden sollen.

Weitere Politiker

Nach einer ersten groben Analyse der Arbeiten soll entschieden werden ob sich weitere Untersuchungen lohnen. Für die Analyse gelistet sind unter anderem die Doktorarbeiten von Gregor Gysi, Angela Merkel, Guido Westerwelle, Edmund Stoiber oder Frank-Walter Steinmeier. Neue Plagiate, abgesehen von der Arbeit des deutschen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg, wurden bislang aber keine entdeckt. Die Universität Bayreuth erkannte Guttenberg den Doktortitel bereits ab. (pd)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.