Forscher finden zufällig funktionierenden Wirkstoff gegen Glatzen

24. Februar 2011, 20:46
63 Postings
Bild 1 von 16

Etappensieg im Kampf gegen den Walfang

Ein japanischer Walfleischhauer beim Zerteilen eines Baird-Wales in Wada Port, Japan. Mitglieder der Umweltschutzgruppe Sea Shepherd haben zumindest vorerst die japanische Walfangflotte aus dem Südpolarmeer vertrieben. Da die Flotte immer wieder gestört worden sei, habe das Fabrikschiff "Nisshin Maru" seine Arbeit am 10. Februar eingestellt, gab ein Regierungssprecher bekannt. Das Fischereiministerium prüfe momentan, wann die Jagd auf die Wale wieder aufgenommen werden könnte.

Weiterlesen

weiter ›
Share if you care.