Geh und lebe

23. Februar 2011, 18:01
1 Posting

20.15 bis 22.35 | Arte | GESELLSCHAFTSEPOS | Va, vis et deviens, F/ISR/B/I 2005, Radu Mihaileanus

Der neunjährige Salomon (Moshe Abebe) wird von seiner Mutter aus Äthiopien nach Israel geschickt. Dort muss er sich als Jude ausgeben, um zu überleben. Langsam lässt er sich auf seine neue Umgebung ein, doch das Geheimnis seiner wahren Identität lastet schwer auf ihm. Mihaileanus Film beruht auf der "Operation Moses": In den Achtzigerjahren versuchten viele Äthiopier der Hungersnot in der Heimat durch die Emigration nach Israel zu entgehen.

Share if you care.