Preise für Arche-Noah-Buch und Ploberger-Reiseführer

23. Februar 2011, 13:38
1 Posting

Buch von Elisabeth Plitzka und Karl Ploberger als zweitbester "Gartenreiseführer" gekürt, Heistingers Buch erhielt Sonderpreis

Der "Garten Reiseführer Österreich" hat beim deutschen Gartenbuchpreis 2011 in der Kategorie "Bester Gartenreiseführer" den zweiten Platz belegt. Als Sieger wurde das Buch "Der Garten-Verführer MIttelfranken gekürt, den dritten Rang gab es für "Gärten der Provence".

Sonderpreis für Arche-Noah-Buch von Andrea Heistinger

Einen Sonderpreis in der Kategorie "European Garden Book Prize" erhielt Andrea Heistinger für ihr "Handbuch Bio-Gemüse. Sortenvielfalt für den eigenen Garten", das vom Verein Arche Noah herausgegeben wird.

Begründet wird dies von der Jury u.a. damit, dass eine "unglaubliche Vielfalt der zahlreichen bekannten oder vergessenen Kulturformen" beschrieben werde, besonders bemerkenswert seien die persönlichen Angaben zu Anbau und Pflege mit persönlichen Tipps.  (red, derStandard.at, 23.2.2011)

--> Rezension "Garten Reiseführer Österreich"

  • Arche Noah Handbuch Biogemüse - Sortenvielfalt für den eigenen 
GartenAutorin: Andrea Heistinger
632 Seiten, zahlreiche Farbfotos, fest gebunden, € 39.95/sfr 64.90ISBN
 978-3-7066-2459-6
    foto: verlag

    Arche Noah Handbuch Biogemüse -
    Sortenvielfalt für den eigenen Garten
    Autorin: Andrea Heistinger

    632 Seiten, zahlreiche Farbfotos, fest gebunden, € 39.95/sfr 64.90
    ISBN 978-3-7066-2459-6

Share if you care.