Mehr TV-Tipps für Mittwoch

22. Februar 2011, 17:50
posten

Konkret: Aufbackgebäck oder frische Semmerln | nano | Kulturzeit | Die Wutprobe | Lucrezia Borgia | Hart aber fair: Der Fall des Superstars | Abenteuer Wissen: Der Schatz im Alpensee | auslandsjournal | Die Zwillinge

18.30

MAGAZIN

Konkret: Aufbackgebäck oder frische Semmerln - was ist besser? Fast jeder hat eine Packung zu Hause. Denn wenn der Gang zum Bäcker am Sonntagmorgen zu mühsam ist, dann sind Aufbacksemmerln einfach praktisch. Aber können sie mit frischen mithalten? Moderatorin Martina Rupp bewertet. Bis 18.51, ORF 2

18.30

MAGAZIN

nano Kristina zur Mühlen moderiert Beiträge über marode Implantate und Haie in Gefahr. Bis 19.00, 3sat

19.20

MAGAZIN

Kulturzeit Moderator Ernst Grandits berichtet über den Zusammenhang zwischen der Bahn und NS-Opfern. Bis 20.00, 3sat

20.15

AGGRESSIONSBEWÄLTIGUNG

Die Wutprobe (Anger Management, USA 2002, Peter Segal) Nachdem ein Streit eskaliert ist, wird Dave (Adam Sandler) zu regelmäßigem Aggressionstraining verpflichtet. Sein Therapeut (Jack Nicholson) wendet unkonventionelle Methoden an, um ihn auf den richtigen Weg zu bringen. Wohltemperierte Gags entschuldigen den schmalzigen Schluss. Bis 22.25, Kabel 1

20.30

OPER

Lucrezia Borgia Sky überträgt erstmals eine Oper in 3D: die Aufführung von Gaetano Donizettis venezianischem Liebesdrama am Londoner Coliseum Theatre. Bis 23.00, Sky 3D

21.45

DISKUSSION

Hart aber fair: Der Fall des Superstars - wer glaubt noch den Politikern? Zu Guttenberg ist überall ein präsentes Thema. Zur Diskussion über die Glaubwürdigkeit von Politikern empfängt Moderator Frank Plasberg prominente Gäste. Bis 23.00, ARD

22.15

MAGAZIN

Abenteuer Wissen: Der Schatz im Alpensee - Sauberer Strom aus den Bergen Europa will von fossiler Energie unabhängig werden. Liegt die Lösung in den Hochgebirgsstauseen? Moderator Karsten Schwanke berichtet über den Bau des größten Wasserkraftwerkes der Alpen. Bis 22.45, ZDF

22.45

MAGAZIN

auslandsjournal Theo Knoll beschäftigt sich mit der chinesischen Schönheitsindustrie und -chirurgie. Außerdem wirft der "Außenspiegel" einen satirischen Blick auf Deutschland. Bis 23.15, ZDF

23.00

GESCHICHTSDRAMA

Die Zwillinge (De Tweeling, NL/L 2002, Ben Somnogaart) Nach dem Tod ihrer Eltern wuchsen die Zwillingsmädchen (Nadja Uhl, Thekla Reuten) in verschiedenen Familien auf. Kurz vor Beginn des Zweiten Weltkrieges sehen sie einander wieder und müssen feststellen, dass sie nur mehr wenig gemeinsam haben. Berührende Geschichte über Vorurteile und die Schrecken des Krieges . Bis 1.10, SWR

Share if you care.