Zwei Ex-Minister angeklagt

21. Februar 2011, 20:30
posten

Eilprozess vor Strafgericht für früheren Innenminister und ehemaligen Tourismusminister - Sollen sich bereichert haben

Kairo - Ägypten beginnt mit der juristischen Aufarbeitung des gestürzten Mubarak-Regimes. Staatsanwalt Abdel Hamid Mahmoud hat am heutigen Montag offiziell Anklage gegen die beiden Ex-Minsiter Habib al-Adli und Zuhair Garana erhoben. Gegen die beiden soll ein Eilprozess vor einem Strafgericht in Kairo gemacht werden, berichtete die Nachrichtenagentur MENA. Ex-Innenminister Adli werden Geldwäsche und Geschäftemacherei angelastet, Ex-Tourismusminister soll öffentliche Gelder unterschlagen haben.

Adli, Garana und der ehemalige Wohnungsminister al-Maghrabi waren vorige Woche wegen Veruntreuung festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft fror auch das Vermögen der Männer ein und verhängte ein Ausreiseverbot. (APA/Reuters/AFP)

Share if you care.