Vater tötete Familie und zündete Haus an

21. Februar 2011, 12:15
4 Postings

Eindeutige Belege für Tathergang

Ein 53 Jahre alter Vater aus dem Westerwald hat seine Frau und seine zwei Kinder getötet und danach das Haus der Familie angezündet. Die Polizei hatte die vier Leichen bereits am Freitag in dem Haus in Rückeroth entdeckt. Es gebe eindeutige Belege für den Tathergang, teilte die Polizei am Montag mit.

Die Obduktion der vier Leichen habe bestätigt, dass es sich um die Familie handle. Die 14-jährige Tochter, ihr zehn Jahre alte Bruder und die 44-jährige Mutter seien Opfer einer Gewalttat geworden. Es gebe keine Anzeichen für weitere Beteiligte. (APA)

Share if you care.