ORFler feiern in Ottakring - ohne Ottakringer Zeiler

20. Februar 2011, 18:19
10 Postings

Fünfziger-Fete von ORF-Artdirektor Michael Hajek

Wenn Michael Hajek, der ORF-Artdirektor, zu seiner Fünfziger-Fete eine "Mitternachtsüberraschung" ankündigt, rechnet so mancher in einem ORF-Wahljahr mit RTL-Boss Gerhard Zeiler. Hajek war Artdirektor des ORF, als Zeiler ihn in den 1990ern führte, Zeiler nahm ihn danach mit zu RTL. Hajek kam 2010 zurück, Zeiler wird noch immer nachgesagt, er könnte sich um den ORF-General bewerben.

In Hajeks Trailer beim Fest sahen Teilnehmer zwar Zeiler, Ex-RTL-Macher wie Hans Mahr und ORF-Werbechef Franz Prenner, nicht aber ORF-General Alexander Wrabetz (der wie die ORF-Direktoren Richard Grasl und Thomas Prantner, aber auch Mahr vorbeischaute. Zeiler hatte anderes zu tun und sprang darob nicht um Mitternacht nicht aus der Torte. Da sang Hajek mit Schrammeln "I bin a Ottakringer". Das ist Zeiler auch. (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 21.2.2011)

Share if you care.