Böhler: "Kein schlechter Jahrgang"

18. Februar 2011, 17:34
4 Postings

Die klassische Werbung liege gut im Schnitt, bei neuen Medien ist es "bis auf ein paar Spitzenarbeiten nach wie vor eher dünn"

Gut 100 Kreative und Kunden suchten Freitag für den Creativ Club Austria die beste Werbung von 2010 aus.  "Ein spannender Tag, es hat sehr lange Diskussionen gegeben", zieht CCA-Präsident Eduard Böhler eine erste Bilanz, "gefühlsmäßig kein schlechter Jahrgang". In der klassischen Werbung sieht er einen "guten Schnitt", "bei neuen Medien ist es bis auf ein paar Spitzenarbeiten nach wie vor eher dünn". In der "sehr kritischen Jury" habe es "große Mehrheiten und kaum strittige Punkte" gegeben. (fid)

  • Kerstin Heymach, Thomas Niederdorfer, Andreas Schmidlechner (McDonald's), Rita-Maria Spielvogel, Erich Falkner (Draftfcb), Goran Golik (Tollhaus), Sebastian Kaufmann (Demner, Merlicek & Bergmann), Karin Kammlander (CCA-Vorstand), Edmund Hochleitner (Wien Nord), Christoph Gaunersdorfer (Jung v. Matt), Bernhard Grafl (TBWA)
    foto: cca

    Kerstin Heymach, Thomas Niederdorfer, Andreas Schmidlechner (McDonald's), Rita-Maria Spielvogel, Erich Falkner (Draftfcb), Goran Golik (Tollhaus), Sebastian Kaufmann (Demner, Merlicek & Bergmann), Karin Kammlander (CCA-Vorstand), Edmund Hochleitner (Wien Nord), Christoph Gaunersdorfer (Jung v. Matt), Bernhard Grafl (TBWA)

  • Florian Gigler (TBWA), Thomas Schoeffmann (Euro RSCG), Nikolaus Leischko (Lowe GGK), Axl Krempler (Y&R Vienna), Dieter Klein (PPM Film), Hannes Böker (DDB-Tribal), Mariusz Jan Demner (Demner, Merlicek & Bergmann), Peter Kaimer (DDFG), Alexander Rudan (CCA-Vorstand), Peter Drobil (Bank Austria)
    foto: cca

    Florian Gigler (TBWA), Thomas Schoeffmann (Euro RSCG), Nikolaus Leischko (Lowe GGK), Axl Krempler (Y&R Vienna), Dieter Klein (PPM Film), Hannes Böker (DDB-Tribal), Mariusz Jan Demner (Demner, Merlicek & Bergmann), Peter Kaimer (DDFG), Alexander Rudan (CCA-Vorstand), Peter Drobil (Bank Austria)

Share if you care.