Bertolucci will Roman von Niccolo Ammaniti in 3D verfilmen

18. Februar 2011, 13:05
posten

Der Regisseur arbeitet mit dem Autor bereits am Drehbuch für "Io e te"


Regisseur Bertolucci will Roman von Niccolo Ammaniti in 3D verfilmen
Streifen "Io e te" soll in 3D gedreht werden
Rom (APA) - Der italienische Starregisseur Bernardo Bertolucci ("Der letzte Tango von Paris", "1900") will den Roman des Schriftstellers Niccolo Ammaniti "Io e te" (Ich und Du) in 3D verfilmen. "Mit Ammaniti arbeite ich schon am Drehbuch. Nachdem ich den Roman gelesen habe, habe ich sofort beschlossen, einen Film daraus zu machen. Der Film spielt praktisch ganz in einem Keller und ich denke, dass 3D mir die Möglichkeit geben wird, tiefer in die Geheimnisse der Geschichte einzudringen", erklärte Bertolucci in einem TV-Interview am Donnerstagabend.

"Io e te" dreht sich um den einsamen 14-jährigen Lorenzo Cuni, der einen einwöchigen Schulausflug umgeht und sich in einem Keller versteckt, um vor der Welt zu flüchten. Die 23-jährige Olivia, die er kaum kennt, zwingt ihn aber, sich dem Leben zu stellen. Der römische Schriftsteller Niccolo Ammaniti wurde im deutschsprachigen Raum vor allem durch seinen 2003 erschienenen Roman "Ich habe keine Angst" ("Io non ho paura") und dessen Verfilmung bekannt. Die Qualität der Romane Ammanitis liegt vor allem im schnörkellosen Erzählstil, der den Leser mitreißt. (APA)

Share if you care.