Semperit: Erste Group hebt Kursziel an

18. Februar 2011, 12:14
posten

Wien - Die Analysten der Erste Group haben ihr Kursziel für die Aktien der heimischen Semperit von 40 auf 45 Euro nach oben gesetzt. Die Einschätzung für die Aktien des Herstellers von Kunststoff- und Kautschuk-Produkten revidierten sie allerdings von "Buy" auf "Accumulate". Die Experten begründeten die Herabstufung des Anlagevotums mit der starken Kursperformance der Aktie.

Sie empfehlen Investoren einzusteigen, sollte der Preis auf um die 37 Euro fallen. Gleichzeitig haben die Experten die Gewinnschätzungen für die kommenden Geschäftsjahre angehoben, in der Annahme, das Unternehmen werde sein Investitionsprogramm beschleunigen und damit ein schnelleres Wachstum als ursprünglich angenommen verzeichnen .

So rechnen die Experten nun mit einem Gewinn je Aktie von 2,59 für das Jahr 2011 statt wie bisher von 2,45 Euro. Die Prognosen für das Folgejahr 2012 wurden von 2,64 auf 2,94 Euro nach oben revidiert. Die Dividendenprognose für die Jahre 2011 und 2012 lauten auf 1,50 bzw. 1,75 Euro je Aktie. (APA)

Share if you care.