Einbruch: Mit Auto in Juwelierladen gefahren

17. Februar 2011, 12:23
3 Postings

Loch in der Auslagenscheibe nicht besonders groß

Zwei Einbrecher haben ein Juweliergeschäft in Wieselburg (Bezirk Scheibbs) in Niederösterreich ausgeraubt. Die unbekannten Täter fuhren am Donnerstag gegen 02.55 Uhr mit dem Heck eines gestohlenen Pkw in die Auslage des Geschäftes. Anschließend entwendeten sie Schmuck und andere Wertsachen in unbekannter Höhe und konnten flüchten, wie die niederösterreichische Polizei mitteilte.

Das Loch in der Scheibe des Verkaufslokals war nicht besonders groß, sodass die Langfinger nur mit der Hand Zugriff auf einzelne Wertgegenstände in der Auslage hatten. Der Gesamtwert des geraubten Gutes halte sich daher in Grenzen, so die Polizei. (APA)

Share if you care.