15 Gewinner des mehrsprachigen Redewettbewerbs

17. Februar 2011, 12:16
7 Postings

Preisverleihung im Wiener Rathaus - Erster Preis: Reise nach Moskau

Donnerstag Vormittag wurden im Festsaal des Wiener Rathauses die PreisträgerInnen des diesjährigen mehrsprachigen Redewettbewerbs "SAG'S MULTI!" ausgezeichnet. Neun Mädchen und sechs Burschen konnten einen Preis mit nach Hause nehmen. In ihrer Rede für den Wettbewerb mussten sie zwischen Muttersprache und Deutsch wechseln. Das Leitthema lautete "Das Leben ist eine Reise". Die Preisträger sprachen insgesamt dreizehn Sprachen, stammten aus vier Kontinenten und 13 Wiener Schulen.

Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger, Vorstandsdirektor Peter Eichler für den Hauptsponsor UNIQA und Georg Kraft-Kinz, Obmann des Vereins "Wirtschaft für Integration", zeichneten die jungen Menschen aus.

Jury: "Vielseitiges Panorama"

Die Juroren - Frauen und Männer zum großen Teil selbst mit Migrationshintergrund - zeigten sich von den Inhalten der Reden und dem reichen Wortschatz der Teilnehmer beeindruckt. "Das war ein vielseitiges Panorama aus Geschichten von jungen Menschen, die gemeinsam mit ihren Eltern oder auch alleine ihren Platz in der neuen Heimat, in einer fremden Gesellschaft suchen. Auf ganz persönliche und individuelle Art haben die selbstbewussten RednerInnen ihren Weg zwischen den Kulturen beschrieben", so Zwetelina Ortega, Sprecherin der Jury und Geschäftsführerin des Vereins "Wirtschaft für Integration". Der erste Preis ist eine Reise nach Moskau.

Die TeilnehmerInnen traten in drei Kategorien, in Altersklassen geteilt, an.

GewinnerInnen

In der ersten Kategorie gewannen Ina CHENG, 12 Jahre, Chinesisch - Domokos NAGY, 13 Jahre, Ungarisch - Adnan TOKIC, 12 Jahre, Kroatisch - Naz-Gül SADIQI, 13 Jahre, Persisch - Molinda CHHAY, 14 Jahre, Khmer. In der zweiten Kategorie waren die SiegerInnen: Elif TEKINKUS, 15 Jahre, Türkisch - Rebeka KRUCHIO, 14 Jahre, Ungarisch - Jonathan ZARIFZADEH, 15 Jahre, Persisch - Jisha ABRAHAM, 16 Jahre, Malayalam - Bogdan HRNJAK, 14 Jahre, Serbisch - Karolina TRDLICOVA, 15 Jahre, Tschechisch. In der dritten Kategorie waren die GewinnerInnen: Sonja ZGUEM, 21 Jahre, Arabisch - Ali SENTÜRK, 17 Jahre, Türkisch - Natasha GHULAM, 18 Jahre, Urdu - Ali YARDIC, 20 Jahre, Kurdisch. (Red)

Share if you care.