Angriff der Android-Tablets

17. Februar 2011, 11:11
24 Postings

Die Anti-iPad-Front formiert sich: Vor allem Android-Tablets könnten Apple kräftig Anteile wegnehmen

Mit seinem iPad ist Apple der Prometheus des Tablet-Markts, den der Jobs-Konzern derzeit mit 80 Prozent Anteilen dominiert. Doch die Konkurrenz hat den Fall des Titanen auf der heurigen Mobile World Congress auf ihre Fahnen geschrieben: Heuer sollen allein 50 Geräte mit dem Google-Betriebssystem Android produziert werden, kündigte Noch-Google-Chef Eric Schmidt in Barcelona an. Darunter: das Galaxy Tab 10.1, das LG V900 Optimus Pad oder der Flyer von HTC (der Standard berichtete).

Es wird spannend

Kommen all diese Geräte schnell genug auf den Markt, könnte Apples Marktanteil bis Jahresende auf weniger als 50 Prozent schrumpfen - außer Apple gelingt mit seiner zweiten Variante des iPad (Marktstart voraussichtlich spätestens Anfang April) wieder ein Technologievorsprung.

Die Android-Fraktion strengt sich jedenfalls mächtig an aufzuholen: Google demonstrierte auf mehreren Geräten Honeycomb, das erste für Tablet-Computer optimierte Android-Betriebssystem. Diesem spendierte der IT-Konzern ein "Movie Studio". Die Applikation ermöglicht Videobearbeitung direkt auf dem Tablet-Computer. Die Funktionen erlauben zum Beispiel, Audiospuren hinzuzufügen und Farben anzupassen. Dann können die Videovorschauen direkt auf dem Tablet abgespielt werden. Ein nettes, wenn auch nicht ganz neues Feature, das an "iMovie" für Apples iOS-Geräte erinnert.

Mit Flash

Unterstützung kommt auch von Adobe. Die Softwarefirma kündigte eine mobile Version des Flash Player 10.2 für Honeycomb und Rims Blackberry-Tablet-Betriebssystem an. Der neue Abspieler für Multimedia-Inhalte soll deutlich ressourcenschonender sein und den Akku mobiler Geräte weniger belasten. Apple jedoch hat Flash auf iPhone und iPad verbannt. (red, DER STANDARD/Printausgabe, 17.2.2011)

Der WebStandard auf Facebook

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Konkurrenz wirft einen verlangenden Blick auf Apples hohe Marktanteile bei Tablet-Computern.

Share if you care.