Voest: Credit Suisse bestätigt "outperform"

17. Februar 2011, 11:06
posten

Wien - Die Wertpapieranalysten der Credit Suisse haben die Kaufempfehlung "outperform" für die Aktien der heimischen voestalpine im Vorfeld der Veröffentlichung der Drittquartalsergebnisse bestätigt. Das Kursziel von 37,00 Euro wurde ebenfalls beibehalten. Zum Vergleich: voestalpine notierten gegen 11.00 Uhr an der Wiener Börse mit einem Plus von 0,60 Prozent bei 33,80 Euro.

Die auf hochwertigen Produkten basierende Strategie habe einen starken Auftragseingang und eine gänzlich auf Auftragsfertigung basierende Produktion sichergestellt, schreiben die Experten in ihrer Analyse. Zudem habe der Stahlkonzern die höheren Rohstoffpreise erfolgreich an die Kunden weiter geben können, was gleichbleibende Margen sowie eine im Branchenvergleich hohe Profitabilität ermöglicht hätte.

Für das laufende Geschäftsjahr 2010/11 prognostizieren die Experten einen Gewinn je Aktie von 2,52 Euro. In den Geschäftsjahren 2011/12 und 2012/13 soll sich der Gewinn je Aktie laut Schätzungen auf 3,28 bzw. 4,18 Euro belaufen. Die Dividende für 2010/11 veranschlagen die Analysten mit 0,80 Euro je Aktie. (APA)

Share if you care.