BHP Billiton erzielt Rekordgewinn im Halbjahr

16. Februar 2011, 08:51
1 Posting

Boomende Eisenerz- und Kupferpreise bescheren dem Bergbaukonzern einen Überschuss von fast 10,7 Mrd. Dollar

Melbourne - Boomende Eisenerz- und Kupferpreise haben dem weltgrößten Minenbetreiber BHP Billiton einen Rekordgewinn beschert. Der Überschuss vor Sonderposten im ersten Geschäftshalbjahr verdoppelte sich fast auf 10,7 US-Milliarden Dollar (7,92 Mrd. Euro) teilte der australisch-britische Konzern am Mittwoch mit. Analysten hatten im Schnitt mit 10,3 Milliarden Dollar gerechnet. Zugleich kündigte der Rio-Tinto-Konkurrent ein Aktienrückkaufprogramm über zehn Milliarden Dollar an.

Fürs laufende zweite Geschäftshalbjahr ist BHP zuversichtlich. Die für Billiton wichtigen Bereiche des Rohstoffmarktes würden sich stark entwickeln, sagte BHP-Billiton-Chef Marius Kloppers. Wie Konkurrent Rio Tinto warnte BHP aber vor Preisschwankungen. (APA/Reuters)

Share if you care.