Mehr TV-Tipps für Dienstag

14. Februar 2011, 16:55
posten

Konkret: Zimmerdecke auf den Kopf - wer zahlt? | Nano | Kulturzeit | Wildes Skandinavien: Norwegen | Das Drama von Dresden | Universum: Aug in Aug mit den Eisbären | Frontal 21 | Report: Die Akte Grasser | Foyer

18.30

MAGAZIN

Konkret: Zimmerdecke auf den Kopf - wer zahlt? Schon einmal wurde über das Paar berichtet, dem in der Nacht wortwörtlich die Decke auf den Kopf fiel. Doris Pichler weiß, wie der Fall ausging - und wer für den Schaden aufkommt. Bis 18.51, ORF 2

18.30

MAGAZIN

Nano 1) Krebsprotein außer Kontrolle. 2) Weite Reise mit dem Zeppelin. Bis 19.00, 3sat

19.20

MAGAZIN

Kulturzeit Cécile Schortmann berichtet über die Berlinale und den Stuttgarter Künstler Schamal. Bis 20.00, 3sat

19.30

NATURDOKUMENTATION

Wildes Skandinavien: Norwegen Fische und Fjorde - das Land hat noch mehr zu bieten. Seit etwa 70 Jahren leben wieder Moschusochsen auf Norwegens Bergkuppen. Der Film begleitet eine Herde durchs Jahr. Außerdem führt er an die raue Küste, wo Seeadler auf der Suche nach Nahrung ihre Kreise ziehen. Bis 20.15, Arte

20.15

DOKUMENTATION

Wie geht das: Papierpoesie In ihrem Atelier lässt Babsi Daum Papierkunst in allen Formen entstehen: Von Faltungen über Daumenkinos bis hin zu ganzen Büchern reicht ihre "Slow Art" zum Schauen und Staunen. Bis 20.30, Okto

20.15

DOKUMENTATION

Das Drama von Dresden Vor 66 Jahren zerstörten amerikanische Bomber die Kunststadt an der Elbe. Bis 21.00, ZDF

20.15

DOKUMENTATION

Universum: Aug in Aug mit den Eisbären Der letzte Teil der Reportage begleitet die Eisbärin und ihr Junges weiter durch den Alltag auf dem Eis. Bis 21.05, ORF 2

21.00

MAGAZIN

Frontal 21 Hilke Petersens Themen sind: 1) Bürokratie gegen ausländische Mediziner. 2) Wirrwarr bei E10-Sprit. 3) Illegaler Handel mit Kunstschätzen. Bis 21.45, ZDF

21.05

MAGAZIN

Report: Die Akte Grasser ist Gabi Waldners Hauptthema. Weitere Beiträge sind der Umsetzung von Reformen, dem neuen Sozialdienstkonzept sowie dem Schwindel mit dem Öko-Etikett gewidmet. Bis 22.00, ORF 2

22.25

THEATERMAGAZIN

Foyer Wim Wenders' neues Werk Pina ist eine 3-D-Hommage an die 2009 verstorbene Choreografin Pina Bausch. Esther Schweins präsentiert außerdem Beiträge über den Schauspieler Alexander Fehling, die bayrische Inszenierung vom Käthchen von Heilbronn sowie Ben Beckers neue Rolle. Bis 23.00, 3sat

Share if you care.