"Independent Lines"

14. Februar 2011, 16:19
1 Posting

Das Allgemeine Krankenhaus der Stadt Wien veranstaltet die Ausstellung

Die chinesische Künstlerin Meng Qiu aus Peking zeigt ihre Kunst im AKH. Die Chinesische Beijing Oper Facial Makeup Technik der traditionellen Chinesischen Kultur, entstanden im 18. Jahrhundert, bildet die Basis ihrer Malerei, sowie Farbkombinationen zur Behandlung gegen Depression und Vermittlung von Lebensphilosophien durch direkten Kontakt zum Unterbewusstsein, so die Künstlerin in einer Aussendung.

Gezeigt werden ausgewählte Gemälde, Öl auf Leinwand, Akryl auf Leinwand, Keramische Skulpturen und Arbeiten auf Papier. Die Künstlerin Meng Qiu ist in Beijing, China geboren, studierte Medizinische Psychologie in China und an der Universität für angewandte Kunst in Wien. (red)

Link

http://mengcomment.com/

Informationen zur Ausstellung

Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien

Öffnungszeiten am Eröffnungstag: 19:00 - 21:00 Uhr
von Montag bis Freitag: 6:00 - 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag oder Feiertag: 13:00 - 18:00 Uhr

  • Titel: das Ich und das Es
    foto: meng qiu

    Titel: das Ich und das Es

Share if you care.