36-Jähriger in Lagerhalle erschossen

14. Februar 2011, 09:27
69 Postings

Polizei bittet um Hinweise

Im Fall des am Sonntagnachmittag in einer Lagerhalle in Wien-Donaustadt erschossen aufgefundenen Gebrauchtwarenhändlers haben die Ermittler vorläufig keine Aufschlüsse bezüglich des Täters. Nach Angaben der Polizei wurde der 36-Jährige "vermutlich mit einer Pistole" getötet.

Der Mann wurde am Freitag um 23.00 Uhr zuletzt gesehen, und zwar von seiner Lebensgefährtin, die er in die gemeinsame Wohnung in Wien-Landstraße brachte, um dann zu der Lagerhalle zu fahren, wie Polizeisprecherin Manuela Vockner sagte. Dort wurde die Leiche des Mannes gefunden, der Tote wies einen Kopfschuss auf. In der Halle am Agavenweg 22 waren Einbauelektrogeräte - sogenannte Weißware - deponiert, die der Mann für den Verkauf in Österreich und Serbien instand gesetzt hatte.

Keine Aufschlüsse über Tatzeitpunkt

Da der 36-Jährige während mehrtägiger Geschäftsreisen öfters nicht mit seiner Lebensgefährtin telefonierte, habe die Frau erst am Sonntag Alarm geschlagen, so die Polizei. Über den Tatzeitpunkt gibt es laut Vockner keine Aufschlüsse. "Von Freitag 23.00 Uhr bis zum Auffindungszeitpunkt ist ziemlich alles möglich", sagte die Polizeisprecherin. Die Obduktion der Leiche wurde ihren Angaben zufolge bereits durchgeführt.

Die Polizei sucht nun Personen, die das Opfer kannten und Hinweise zu allfälligen Schwierigkeiten oder Konflikten im privaten und geschäftlichen Umfeld des Opfers geben können. Darüber hinaus werden auch Zeugen gesucht, die S. nach dem Zeitpunkt Freitag 23.00 Uhr noch gesehen haben. Hinweise - auf Wunsch anonym - werden im Landeskriminalamt unter den Telefonnummern 01/31310 DW 33115 oder DW 33800 entgegengenommen. (APA)

Mitteilung der Redaktion
Da es sich hier um einen Mord handelt, bitten wir um eine angemessene Gesprächskultur. Wir sind bemüht, pietätlose und beleidigende Kommentare herauszufiltern und zu löschen (siehe Forenregeln). Sollten wir dabei Postings übersehen haben, bitten wir Sie, diese zu melden. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

  • In einer Lagerhalle in Wien-Donaustadt wurde ein 36-Jähriger mit Kopfschuss getötet.

Share if you care.