Raubfälle im Ägyptischen Museum

13. Februar 2011, 19:37
posten

Holzstatue von Pharao Tutanchamun abgängig

Kairo - Während der tagelangen Proteste in Ägypten sind nach offiziellen Angaben acht wertvolle Kunstobjekte aus dem weltberühmten Ägyptischen Museum in Kairo gestohlen worden: darunter eine vergoldete Holzstatue von Pharao Tutanchamun sowie Teile einer weiteren Abbildung des legendären Herrschers, sagte der für Altertümer zuständige Staatssekretär Sahi Hawass.

Die Diebstähle seien bei einer Bestandsaufnahme entdeckt worden, nachdem Unbekannte Ende Jänner in das Museum eingedrungen waren. Sie hatten vom Chaos profitiert, das auf dem nahe gelegenen Tahrir-Platz geherrscht hatte. (APA/ DER STANDARD, Printausgabe, 14.2.2011)

 

Share if you care.