Oktoskop: Talleres Clandestinos

11. Februar 2011, 17:11
posten

20.00 bis 21.05 | Okto | LOW-BUDGET-DRAMA | (A/Argent. 2010, Catalina Molina

In einer illegalen Textilfabrik arbeitet Näherin Juana unter unmenschlichen Bedingungen. Als ihr Kind erkrankt, das weit weg aufwächst, muss sie sich zwischen Flucht und Arbeitsstrich entscheiden. Molina, die an der Wiener Filmakademie studiert, wurde für ihre Produktion mit dem Deutschen Menschenrechts-Filmpreis ausgezeichnet. Lukas Maurer interviewt die Filmemacherin.

 

Share if you care.